Favourite Fitness Videos

Da schon einige nachgefragt hatten, ob ich nicht mal meine aktuellen Lieblingsvideos aus der Fitnessschiene posten kann: Here we go. Ich habe euch mal vier meiner aktuell liebsten und anstrengendsten Videos zusammengestellt. Manche Videos mache ich gleich zwei Mal am Tag, einfach weil ich mich nicht genug trainiert fühle, aber das muss ja jeder mit seinem eigenen Fitnesslevel ausmachen. Viel Spass mit den Videos – welche Fitnessvideos für zuhause nutzt ihr denn?

 

xhitdaily_01

xhitdaily_02xhitdaily_03

xhitdaily_04

Mein neuer Fitness- und Abnehmplan

Ich finde es schon einmal sehr schön, dass meine Idee, meine Abnehmkolumne in Videoform zu machen, so gut bei allen ankam. Ich bin schon fleissig am Ideen und Umsetzungsplänen sammeln, dass ich es kaum erwarten kann, bis die Klausurenphase endlich um ist. Für diejenigen, die es interessiert: Ich werde demnächst dokumentieren, wie ich mich ernähe und wie ich Sport mache – und zwar so, wie es für einen durchschnittlichen Alltag auch wirklich machbar ist. Ketogene Ernährung (also kohlenhydratfreie Ernährung) ist ganz und gar nicht mein Ziel und für mich persönlich auch sehr schädlich, weswegen ich in einem Video noch weiter erkläre, wie ich mich ernähre.

Sport bezieht sich bei mir momentan noch ausschließlich auf Lauf-, und Hometraining, vorwiegend mit den Videos von Carmen Electra und XHITDaily, deren YouTube Kanal verlinke ich euch einfach mal hier. Ich muss wirklich sagen, dass ich mit eurer Begeisterung so gar nicht gerechnet hätte und es umso mehr Spass macht, so Videos für euch zu drehen. Vielen Dank dafür. Ich mache mein Programm jetzt bereits eine Woche und muss sagen, auch wenn es nur Wasser ist, was ich verloren habe, 6cm Bauchumfang zu verlieren spricht schon recht für sich!

Bin unförmig. Tue was dagegen.

Ich bin unförmig. Außer Proportion gekommen. Ist ein doofes Thema, aber es gibt kaum ein Mädchen, dass wohl nicht ähnlich über sich denkt. Ich habe mir also zum Ziel gemacht, mal wieder ordentlich an meiner Figur zu arbeiten. Letztes Jahr hatte ich ein komisches Atemwegsleiden (jeden Morgen schwillt der Hals zu,  Atemnot und Dauerschnupfen) weswegen so ziemlich jeder Ausdauersport wegfiel. Ich ziehe mein derzeitiges Programm schon einige Wochen durch und muss sagen: Bei mir wirkt es. Ich habe wieder ein Taille und eine vernünftige Hüfte. Kleidergröße 36-38, du hast mich wieder. Und mein Plan, vor allem irgendwie so… halt… zur Selbstkontrolle ohne Schwindel, ist meinen Plan hier zu dokumentieren.

Continue reading