Allgemein

Notfallkauf

Letzte Woche lachte Berlin noch laut, als für die amerikanische Ostküste zum Thanksgiving Fest Schnee angekündigt wurde. Waren es doch in der Landeshauptstadt noch saftige 20°C,  als man sich über die Freunde in Übersee echauffierte… aber eine Woche später sieht die Situation ganz anders aus. -3°C hier und ein riesiger Run auf alles was warm hält hat begonnen. Natürlich fällt auch mir erst jenseits des Gefrierpunktes auf, dass mir kalt werden könnte.

winternotfallkauf

Dieses warme Duo ließ sich für jeweils 5€ das Teil bei H&M schießen: Ein Loopschal und ein Paar Fäuslingshandschuhe. Man kann zwar sagen,  dass die Lederhandschuhe nicht viel teurer waren, allerdings muss Leder, wenn, dann nur bei Schuhen sein und außerdem sind die Stoffhandschuhe nochmal extra gefüttert.  Ich kann mich wirklich nicht beklagen: Mir ist warum und wirklich pleite hat mich der Einkauf jetzt auch nicht gemacht.